Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

JA zum Massnahmepaket zugunsten der Medien am 13. Februar 2022

Kleine und grosse Sender sind wichtig für die Schweiz. Unabhängige Medien sind zentral für die direkte Demokratie und deshalb in der Schweiz unabdingbar. Durch unabhängige und vom Staat geförderte Medien können sich Schweizerinnen und Schweizer verlässlich und ausgewogen informieren und so eine freie Meinung bilden. Dazu brauchen wir eine vielfältige, fundierte und auch kritische Berichterstattung.

 

Durch die aktuelle Medienkrise geraten insbesondere die kleinen Medien zunehmend unter Druck. Qualitätsjournalismus und Print-Medien nehmen aufgrund sinkender Werbeeinnahmen ab. Werbung wird oft international auf online Medien platziert. Dem Qualitätsjournalismus fehlen die finanziellen Mittel, was zu einem Rückgang der Medienvielfalt führt. Deshalb braucht es dringend eine Überbrückungsfinanzierung zur Förderung der Medien. Das vom Parlament beschlossene Medienförderungspaket biete eine auf sieben Jahre befristete Lösung.

Engagiere dich

Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.

Akzeptieren